Einsätze | FFW Nörting

Beseitigung von Glasscherben

Datum: 19.03.2017

Am Abend des 19. März wurde der Feuerwehr Nörting von Glasscherben berichtet, die auf der Staatsstraße ST2054 durch Nörting an der Kreuzung zur Dorfstraße/PAF6 Richtung Aufham lagen. Die Scherben wurden schnell entfernt, um eine gefahrfreie Nutzung der Straße zu sichern.

Beseitigung von durch Unwetter hervorgerufenen Gefahren

Datum: 21.07.2016

In Folge eines kurzen Unwetters mit orkanartigen Böhen sind einige größere Äste und Bäume umgeknickt und stellten eine Gefahr für den Verkehr und eine mögliche Überflutungsgefahr im Otterbach dar. Es wurden umgeknickte Äste auf der Brücke über den Otterbach an der Staatsstraße 2054 und auf der ST2054 nach Kirchdorf und dem dazugehörigen Radweg entfernt und von der Straße geräumt. Auf dem Radweg Richtung Aiterbach wurde ein kleiner umgeknickter Baum, der den Radweg blockierte, abgeschnitten und weggeräumt. Aus dem Otterbach wurde ein weiterer Baum entfernt, der den Bach möglicherweise aufstauen hätte können.